Impulse zur Spiritualität

Hier lesen Sie täglich einen geistlichen Impuls
Nach-Denk-BriefeFasten-Briefe

Liebe Gemeindeglieder,
liebe Freundinnen und Freunde unserer Gemeinde!

In diesem Jahr bekamen wir nicht nur eine ganz besondere Fastenzeit geschenkt.

Ja, ich weiß – es ist alles nicht lustig, was uns da täglich zugemutet wird – aber zumuten heißt doch, dass uns jemand Mut zueignen will. Zueignen, zulächeln, zusagen und auch zuprosten – das sind alles Worte, die uns etwas Gutes zusprechen wollen. So können wir diese Zumutung ganz positiv erleben:

Die vielen nötigen Maßnahmen wollen uns Mut machen

  • zum Solidarisch-Sein
  • zum Innehalten
  • zum Stressabbau
  • zum Besinnen auf das, was jetzt dran ist.

Eine Gruppe hatte sich entschieden, den Weg des leiblichen Fastens für 2 Wochen miteinander zu gehen.
Tägliche Fastenbriefe, die Sie ja auch alle hier nachlesen können, haben uns begleitet.
Veränderung ist es, was uns auf dem Weg hält.

Nun sind wir auf dem Weg nach der Karwoche im österlichen Licht.
Es geht um Verwandlung in das neue Leben!
Auf diesem Weg möchte ich Sie noch ein wenig weiterbegleiten mit täglichen kurzen Briefen zum Nachdenken, zur Spiritualität, zum Nachvorschauen, zum „Meditari“.

Wer möchte, kann diese Briefe auch gleich auf die persönliche Mailadresse bekommen – melden Sie sich einfach!
Wenn Sie ein Gespräch wünschen, wenn Sie Hilfe benötigen, wenn Ihnen die Decke auf den Kopf fällt – rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns ein Mail.
hetzendorf@evang.at oder +43 69918877766.
Wir sind für Sie da!

Liebe Grüße Eure

Ingrid Vogel

Nach-Denk-Brief 49 – Rad

Nach-Denk-Brief 49 – Rad

Liebe Interessierte am Nach-Denk-Brief! Liebe Freundinnen und Freunde! Man muss das Rad nicht immer neu erfinden, wenn man die Dinge ins Rollen bringen will. Diese Redensart haben wir vermutlich alle schon öfter zitiert und vor allem, den Sinn nachbuchstabiert. In...

mehr lesen
Nach-Denk-Brief 48 – Brunnen 3

Nach-Denk-Brief 48 – Brunnen 3

Liebe Interessierte am Nach-Denk-Brief!​​​​​ Liebe Freundinnen und Freunde! Castelvecchio , Verona „Und der Brunnen war so tief, so tief, dass man keinen Grund sah“. Ob bei Froschkönig oder beim Wolf mit den 7 Geißlein oder bei Frau Holle, bei der Gänsehirtin oder...

mehr lesen

So können Sie uns erreichen

KIRCHE AM WEGE

Evangelische Pfarrgemeinde A.B.
Wien-Hetzendorf
Biedermanngasse 11-13/3
A-1120 Wien
hetzendorf@evang.at
Sprechstunden:
Pfarrerin Dr. Ingrid Vogel
nach Vereinbarung

ÖFFNUNGSZEITEN PFARRAMT

DAS SEKRETARIAT IST DERZEIT WEGEN DER MASSNAHMEN DER REGIERUNG BIS AUF WEITERES NICHT PERSÖNLICH BESETZT. BITTE NEHMEN SIE PER MAIL KONTAKT ZU UNS AUF.

Sekretariat: Maria Dingelmaier
Mo. und Fr. 09.00-11.00 Uhr
Mi. 14.00-16.00 Uhr
Tel.: +43 699 188 777 68
Pfarrerin Dr. Ingrid Vogel
Tel.: +43 699 188 777 66

SPENDENKONTO

RAIFFEISENBANK NOE-Wien
Evangelische Pfarrgemeinde A.B.
Wien-Hetzendorf
IBAN: AT 053 2000 0000 0748 0148
BIC: RLNWATWW