Nach-Denk-Brief 50 – Meditationsrad

Nach-Denk-Brief 50 – Meditationsrad

Liebe Interessierte am Nach-Denk-Brief!​​​​​ Liebe Freundinnen und Freunde! Was – schon der 50.! So erstaunt fragte gestern eine Freundin – ja, es beginnt die 10. Corona-Woche, und in Kürze werden es 50 Tage nach Ostern sein – Pentecoste – Pfingsten steht vor der Tür....
Nach-Denk-Brief 49 – Rad

Nach-Denk-Brief 49 – Rad

Liebe Interessierte am Nach-Denk-Brief! Liebe Freundinnen und Freunde! Man muss das Rad nicht immer neu erfinden, wenn man die Dinge ins Rollen bringen will. Diese Redensart haben wir vermutlich alle schon öfter zitiert und vor allem, den Sinn nachbuchstabiert. In...
Nach-Denk-Brief 48 – Brunnen 3

Nach-Denk-Brief 48 – Brunnen 3

Liebe Interessierte am Nach-Denk-Brief!​​​​​ Liebe Freundinnen und Freunde! Castelvecchio , Verona „Und der Brunnen war so tief, so tief, dass man keinen Grund sah“. Ob bei Froschkönig oder beim Wolf mit den 7 Geißlein oder bei Frau Holle, bei der Gänsehirtin oder...
Nach-Denk-Brief 47 – Brunnen 2

Nach-Denk-Brief 47 – Brunnen 2

Liebe Interessierte am Nach-Denk-Brief!​​​​​ Liebe Freundinnen und Freunde! Die Kritiker fragen Jesus: Wenn du jetzt in den Himmel auffährst, wer wird denn dein Werk hier weiterführen? Jesus: Ich hab ja meine Jünger. Aber wenn die nicht so tun, wie du es willst –...
Nach-Denk-Brief 46 – Brunnen 1

Nach-Denk-Brief 46 – Brunnen 1

Liebe Interessierte am Nach-Denk-Brief!​​​​​ Liebe Freundinnen und Freunde! „Aufsteigt der Strahl, und fallend gießt er voll der Marmorschale Rund“ – so beginnt C.F. Meyer sein Gedicht: >Der römische Brunnen.< Ein römischer Brunnen vergießt sein Nass im Fallen nach...