Administratorin – Pfarrerin

Pfr.in Mag.a Frank-Schlamberger

Unsere Administratorin (ab September 2020):

Pfr.in Mag.a Ulrike Schlamberger-Frank

©-Foto: Heilandkirche

HERZLICH WILLKOMMEN!

Bis vor einem Jahr war ich in Graz in einer großen Gemeinde amtsführende Pfarrerin. Jetzt, in der Pension lebe ich wieder im Umland von Wien, hab mich von den beruflichen Anforderungen erholt und noch Kraft und Lust für begrenzte Tätigkeiten in der Kirche. Ich administriere also Hetzendorf, Ihre Gemeinde.

Administration – dafür sorgen, dass Gottesdienste gefeiert werden.
Gemeinsam mit dem Presbyterium die Gemeinde leiten. Für ehrenamtliche Mitarbeitende da sein. Manche Beerdigungen, Taufen und Hochzeiten übernehmen.

Administration – nicht alles tun. Keine neuen Projekte starten. dafür sorgen, dass Bewährtes weiter geschieht. Neuen Ideen Raum geben.

Administration – mit Engagierten schaun, wohin sich diese Gemeinde weiter entwickeln will.Ich habe es dabei gut. Ingrid Vogel, die lange Jahre Ihre Pfarrerin war, lebt weiterhin in der Gemeinde. Wird da sein. Mir bei Fragen zur Seite stehen, das eine oder andere übernehmen.

Administration – den Platz freihalten für die oder den nächsten Pfarrer*in.

Ich freue mich auf diese Aufgabe. Auf die schönen Gottesdienste, die in der „Kirche am Weg“ gefeiert werden. Auf die gute Musik, den wunderbaren Kirchenraum. Ich bin neugierig auf Begegnung mit mir bisher unbekannten Menschen.

Und Sie? Ein wenig neugierig auf Ihre Administratorin?

Ein vielfältiges Berufsleben liegt hinter mir: Ich war in der Gnadenkirche in Favoriten tätig, habe jahrelang als Krankenhausseelsorgerin gearbeitet, viele Jahre davon im AKH. dann die Heilandskirche in Graz.

Wie für die meisten Frauen war es jahrelang ein Thema, wie Beruf und Familie verbunden werden können. Wie ich meinen geliebten Beruf ausüben kann mit vier Kindern. Sie sind schon lange erwachsen, Schwiegertöchter, Freundinnen und drei Enkelkinder sind zur Familie dazu gekommen.

Es wird ein spannendes Jahr für die Gemeinde. Vieles wird seinen vertrauten Gang weiter gehen. Manches wird anders werden. Ich darf Sie dabei begleiten.

Ulrike Frank-Schlamberger

Administratorin